Teilnahmebedingungen

 

 

FERCHAU-Gewinnspiel

Dieses Gewinnspiel wird veranstaltet von (im Folgenden „FERCHAU“ genannt)

FERCHAU Engineering GmbH

Steinmüllerallee 2

51643 Gummersbach

Fon +49 2261 3006-0

gewinnspiel@ferchau.com

ferchau.com

 

  1. Rahmenbedingungen

Dieses Gewinnspiel ist FERCHAU nur durch eine Gegenfinanzierung der Gewinne möglich. Deshalb soll durch das Gewinnspiel auch die Werbeeinwilligung zugunsten des Veranstalters eingeholt werden. Ohne die Einwilligung in den Erhalt von Werbung ist eine Online-Teilnahme nicht möglich. Wer keine Werbeeinwilligung erteilen will, kann alternativ via E-Mail, SMS oder Postkarte teilnehmen. 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer die vorliegenden Bedingungen an.

 

  1. Teilnahmedaten

Bitte beachten Sie, dass bei der Teilnahme die unter Ziffer 4. genannten Daten anzugeben sind. Die zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlichen Daten werden von uns gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erhoben und gespeichert. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den gesonderten Datenschutzbestimmungen.

 

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen (im Folgenden wird zur Vereinfachung nur die männliche Ansprache verwendet, wobei sowohl männliche als auch weibliche Personen gemeint sind), welche zum Zeitpunkt der Teilnahme sämtliche der folgenden Vorgaben erfüllen:

  • Vollendung des 18. Lebensjahres,
  • eingeschriebener Student der folgenden Hochschule, Universität oder Technikerschule: Hochschule Karlsruhe; Hochschule Pforzheim; Karlsruher Institut für Technologie (KIT); Universität Stuttgart; Hochschule für Technik Stuttgart; Hochschule Esslingen; Hochschule München; Technische Universität München, Campus Garching; Städt. Fachschule Fahrzeugtechnik & Elektromobilität; Hochschule für Technik & Wirtschaft des Saarlandes; Universität des Saarlandes; Hochschule Trier; Hochschule Mannheim; Technische Universität Kaiserslautern; Hochschule Kaiserslautern; Carl-Benz-Schule Karlsruhe; Carl-Benz-Schule Gaggenau; Heinrich-Hertz-Schule Karlsruhe; Gewerbeschule Bühl; Heinrich-Wieland-Schule Pforzheim; Berufliche Schulen Bretten; Berufsbildende Schule Landau; Balthasar-Neumann-Schule 2 Bruchsal; Berufsbildenden Schule Germersheim / Wörth; Josef-Durler-Schule Rastatt,
  • (ggf. Zweit-) Wohnsitz in Deutschland und
  • im Besitz eines in Deutschland gültigen Pkw-Fahrausweises.

 

Eine wirksame Teilnahme am Gewinnspiel liegt nur dann vor, wenn sämtliche für die Teilnahme notwendigen (vgl. Ziffer 4.) personenbezogenen Angaben des Teilnehmers vollständig und wahrheitsgemäß erfolgen. Es ist nicht zulässig, für eine andere Person an dem Gewinnspiel teilzunehmen, angegeben werden darf also immer nur der eigene Name.

 

Mitarbeiter des Veranstalters und mit der Durchführung des Gewinnspiels beauftragte Agenturen sowie Familienmitglieder ersten und zweiten Grades der vorgenannten Personen dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen.

 

  1. Teilnahme an dem Gewinnspiel, Gewinnspielmechanismus

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel per Internet erfolgt durch eine entsprechende Online-Registrierung auf

www.ferchau.com/go/gewinnspiel/hochschule

 

Dort ist der Aktivierungscode (erhältlich über verteilte Aktivierungscode-Postkarten oder zu beantragen auf dem vorgenannten Online-Portal) unter Angabe der folgenden Daten einzugeben:

 

  • Anrede,
  • Nachname, Vorname,
  • Wohnsitz (Land),
  • Telefon-Vorwahl,
  • Telefon-Rufnummer,
  • Geburtsdatum,
  • E-Mail-Adresse,
  • Führerscheinklasse,
  • eingeschriebene Hochschule/Universität/Technikerschule,
  • aktuelles Semester und
  • Studienfächer.

 

Dabei muss auch die Werbeeinwilligung zugunsten von FERCHAU erteilt werden. Die Einzelheiten ergeben sich aus der konkreten Werbeeinwilligung. Bei einer Online-Registrierung wird an die durch den Teilnehmer genannte E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail versandt. In dieser ist ein Bestätigungslink enthalten. Erst wenn der Teilnehmer auf diesen Bestätigungslink klickt und damit das Double-Opt-In-Verfahren abschließt, ist die Teilnahme abgeschlossen.

Am Gewinnspiel kann auch ohne Werbeeinwilligung via Post, E-Mail oder SMS teilgenommen werden.

Bitte senden Sie eine E-Mail mit folgenden Daten an gewinnspiel@ferchau.com:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Wohnsitz (Land)
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Aktivierungscode
  • Führerscheinklasse
  • Hochschule
  • Semester
  • Studienfach
  • Stichwort: FERCHAU-Gewinnspiel

 

Neben der E-Mail kann auch per Postkarte teilgenommen werden. Bitte geben Sie bei der Teilnahme via Postkarte die folgenden Daten an:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Wohnsitz (Land)
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Aktivierungscode
  • Führerscheinklasse
  • Hochschule
  • Semester
  • Studienfach
  • Stichwort: FERCHAU-Gewinnspiel

Bitte senden Sie die Postkarte an folgende Adresse:

FERCHAU Engineering GmbH

Z. Hd. Marketing

Steinmüllerallee 2

51643 Gummersbach

Neben der E-Mail oder Postkarte kann auch per SMS teilgenommen werden. Bitte geben Sie bei der Teilnahme via SMS die folgenden Daten an:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Wohnsitz (Land)
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Aktivierungscode
  • Führerscheinklasse
  • Hochschule
  • Semester
  • Studienfach
  • Stichwort: FERCHAU-Gewinnspiel

Senden Sie die SMS an folgende Telefonnummer: +49 174 6128870 (Keine Sonderrufnummer).

 

Das Gewinnspiel findet statt in der Zeit vom 01.05.2018 bis 15.06.2018, Einsendeschluss ist daher der 15.06.2018, 23:59 Uhr. Die Auslosung des Gewinners erfolgt nach dem Zufallsprinzip unter allen Teilnehmern. Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist – bis auf die üblichen Verbindungsentgelte für die Internetnutzung bzw. Kosten inkl. Porto für die Postkarte – kostenlos.

 

  1. Ausschluss von Teilnehmern

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, bei Manipulationen des Teilnahmevorgangs oder dem Versuch der Manipulation des Teilnahmevorgangs, bei Teilnahme mittels automatisierter Systeme, bei sonstiger unlauterer Beeinflussung des Gewinnspiels oder bei falschen Angaben bei der Teilnahme kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen, auch noch nach Zuteilung des Gewinns.

 

  1. Gewinn

Als Gewinne werden insgesamt fünf Mal die Nutzung eines smart EQ fortwo für die Dauer von 12 Monaten und zehn VanMoof E-Bikes verlost.

FERCHAU schließt die Mietverträge über die Gewinnerfahrzeuge (smart EQ fortwo) ab und trägt dort jeweils den Gewinner als festen Fahrer ein. Der Gewinner muss zur Nutzung eines Fahrzeugs einen Leihvertrag auf Basis der AGB des Mietwagenanbieters abschließen. Der Leihvertrag und die AGB des Mietwagenanbieters sind hier zu finden:

 

Ohne Abschluss des Leihvertrages ist eine Nutzung des Gewinnfahrzeugs nicht möglich.

FERCHAU übernimmt dabei sämtliche unmittelbaren Kosten für die Nutzung des smart smart EQ fortwo bis auf:

 

  • Betriebskosten (Strom)
  • Bei Überschreitung der Kilometergrenze von 15.000 km stellt der Verleiher dem Entleiher 12 Cent/km in Rechnung.
  • Für Schäden, die nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig vom Entleiher herbeigeführt wurden bzw. entstehen, gelten die folgenden Selbstbeteiligungen:
    • Teilkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 150€
    • Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 500€
  • Für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig vom Entleiher herbeigeführt wurden bzw. entstehen, ist der Schaden in voller Höhe zu verantworten.

 

Die fünfzehn Gewinnerwerden durch FERCHAU über die von ihnen im Anmelde- bzw. Teilnahmevorgang angegebenen Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) über ihren Gewinn informiert. Sollte die Gewinnbenachrichtigung scheitern, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn (dies gilt nicht, wenn FERCHAU das Scheitern zu vertreten hat). In diesem Fall wird aus den vorliegenden Teilnahmen ein Ersatzgewinner ausgelost.


Ein Scheitern der Gewinnbenachrichtigung ist in folgendem Fall anzunehmen: Unter den von dem Teilnehmer angegebenen Adressdaten (E-Mail-Adresse) ist eine Zustellung der Gewinnmitteilung erfolglos (unzustellbar, keine Reaktion des Benachrichtigten).


Im Streitfall, insbesondere wenn Unstimmigkeiten über den Namen entstehen, sind für den Datenabgleich die beim Gewinnspiel gespeicherten Daten maßgeblich. Der Gewinnanspruch ist nicht auf Dritte übertragbar. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.

 

  1. Fotografien bei der Gewinnübergabe / Rechteeinräumung / Liveberichterstattung

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären die Teilnehmer ihr Einverständnis damit, dass von ihnen – sollten sie einen der Preise gewinnen – bei der Gewinnübergabe Fotografien und Videoaufnahmen gefertigt werden. Bereits mit der Teilnahme übertragen die späteren Gewinner die zeitlich, räumlich und inhaltlich unbegrenzten Nutzungsrechte an diesen Aufnahmen unentgeltlich und unwiderruflich auf FERCHAU. Sie erklären durch die Teilnahme insbesondere ihr Einverständnis damit, dass FERCHAU diese Aufnahmen sowohl im Rahmen einer eventuellen Liveberichterstattung über die sozialen Plattformen (wie etwa Facebook, XING, LinkedIn, Twitter, Instagram, etc.), als auch nachträglich in Medien jeder Art nutzt (insbesondere wiederum die vorstehend genannten sozialen Plattformen, die FERCHAU-Website und auch interne FERCHAU-Portale etc.).

 

  1. Vorzeitige Beendigung/Aussetzung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn aufgrund von Schwierigkeiten z. B. technischer Art (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.

 

  1. Gewährleistung, Haftung

FERCHAU übernimmt keine Gewährleistung bezüglich Sach- und/oder Rechtsmängeln der Gewinne. Etwaige Schadensersatzansprüche des Teilnehmers richten sich nach den folgenden Absätzen dieser Ziffer 9.

 

Etwaige Schadensersatzansprüche des Teilnehmers – gleich aus welchem Rechtsgrund – gegen FERCHAU sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei arglistigem Verschweigen des Mangels, bei Nichteinhaltung einer Beschaffenheitsgarantie, bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und/oder bei einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch FERCHAU oder bei der Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspielvertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf (sogenannte wesentliche Vertragspflichten / Kardinalpflichten). Auch etwaige An­sprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sind von dieser Haftungsbeschränkung nicht berührt. Diese Haftungsbegrenzung gilt gleichermaßen für Pflichtverletzungen durch die Organe und Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen von FERCHAU.

 

Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder FERCHAU wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet.

 

Die vorstehenden Haftungseinschränkungen gelten gleicher­maßen für Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen (§ 284 BGB). Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Teilnehmers ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.

 

  1. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

  1. Datenschutz bei Teilnahme am Gewinnspiel, Auskunftsrecht

Die für die Teilnahme am Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten werden von FERCHAU nur zur Durchführung des Gewinnspiels, einschließlich einer eventuellen Gewinnbenachrichtigung, und zum Abschluss der fünf einzelnen Mietverträge über den Smart (Angabe als Fahrer) sowie zum Abschluss der Leihvereinbarungen verwendet. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Die angegebene E-Mail-Adresse wird nur zur Gewinnbenachrichtigung und Kommunikation im Zusammenhang mit der Vollziehung des konkreten Gewinnspiels genutzt. Zur Altersverifizierung ist die Angabe des Geburtsdatums des Teilnehmers erforderlich.

Ferner werden Name, Vorname, Wohnsitz (Land), Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefon-Vorwahl und -Rufnummer, gültiger Führerschein, eingeschriebene Hochschule/Universität/Technikerschule und Studienfächer des Teilnehmers für die Zusendung von Informationen per E-Mail über FERCHAU gespeichert und verwendet. Die Nutzung der E-Mail-Adresse zur Zusendung von weiteren Informationen erfolgt nur, wenn der Teilnehmer ausdrücklich gesondert eingewilligt hat. Der Teilnehmer kann jederzeit der Zusendung von E-Mails von FERCHAU durch den Veranstalter widersprechen (die Teilnahme am Gewinnspiel bleibt dadurch unberührt): FERCHAU Engineering GmbH, Steinmüllerallee 2, 51643 Gummersbach, gewinnspiel@ferchau.com

Der Teilnehmer hat das Recht, jederzeit unentgeltlich bei FERCHAU Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung sowie über die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weitergegeben werden zu verlangen. Der Teilnehmer hat ferner das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dazu kann der Teilnehmer sich an folgenden Kontakt wenden: FERCHAU Engineering GmbH, Steinmüllerallee 2, 51643 Gummersbach, gewinnspiel@ferchau.com

Zur vollständigen Datenschutzerklärung 

 

  1. Sonstiges


Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.